Stein auf Stein zur Sonne

Artikel mit Tag ausstattung

Dienstag, 5. Februar 2013

Endlich richtig duschen

Da war noch was offen... wir hatten uns etwas Zeit gelassen mit der Anschaffung einer Duschkabine für das obere Bad. Das war aber gar nicht so schlecht, denn so konnten wir ausprobieren, welche Variante uns am besten gefällt. Nun sieht die Ecke komplett anders aus, als ursprünglich geplant: statt geschlossener Kabine mit Eckeinstieg (was bei näherem Hinsehen wegen Kollision mit der Eingangstür eh nicht funktioniert hätte) haben wir nun eine offene Kabine ohne Tür. Quasi nur zwei Glaswände. Aber wie immer gilt: ein Bild sagt mehr als 1000 Worte..

Blick in die Duschecke mit GlaswändenDie Duschwand sieht dann doch jetzt deutlich anders aus, als geplant.
Geschrieben von Markus um 20:23 | Kommentar (1) | Trackbacks (0)
Tags für diesen Artikel:
Sprache wechseln: English, German

Dienstag, 7. August 2012

Warme Füße im Winter

Damit sich die beste aller Ehefrauen im Winter nicht die Füße abfriert haben wir heute etwas gebastelt und nun eine Sitzfläche neben dem Ofen. Es fehlt zwar noch der Deckbelag (wir haben uns extra etwas mehr Bambusparkett liefern lassen), aber man kann schon sitzen.

Blick auf das Grundgerüst der Sitzfläche am Ofen.
Die zukünftige Sitzfläche. Der Teil dahinter am Schornstein wird auch noch abgedeckt und mit einer Klappe versehen um Sachen zu lagern. Unter der Sitzfläche wird ein kleines Holzlager sein, damit wir im tiefsten Winter nicht immer durch den Schnee stapfen müssen.

Geschrieben von Markus um 20:14 | Kommentar (1) | Trackback (1)
Tags für diesen Artikel: ,
Sprache wechseln: English, German

Donnerstag, 24. Mai 2012

Küche!

Ohne Worte!

Kleines Abendessen in der neuen Küche

 

Geschrieben von Manu um 22:29 | Kommentar (1) | Trackbacks (0)
Sprache wechseln: English, German

Mittwoch, 4. Mai 2011

Die Baudurchsprache...

... ist eine aufwändige und zeitraubende, aber recht interessante Veranstaltung. Genau zu der waren wir nämlich heute bei Helma und haben mit unserem Bauleiter durchgesprochen wie welche Rohre verlegt werden, was für Innentüren+Klinken wir kriegen, wie die Fenster aussehen, welche Dachziegel es sein sollen etc.pp. Insgesamt 5 Stunden haben wir fleißig diskutiert und entschieden damit uns das Haus dann auch gefällt.
Geschrieben von Markus um 21:01 | Kommentare (2) | Trackbacks (0)
Tags für diesen Artikel: ,
Sprache wechseln: English, German