Die Garage ist da!

Stein auf Stein zur Sonne

Montag, 9. Juni 2014

Die Garage ist da!

Yeah, endlich müssen Motorrad und Auto nicht mehr draußen vor sich hin rosten, sondern können das gemütlich in der Garage tun! Außerdem sind endlich die Fahrräder nicht mehr in die Gartenhütte gestopft. Ich komme wieder an den Rasenmäher, ohne alles ausräumen zu müssen.

Garagenteile auf dem LKW
So wurde das geliefert. Laut Fahrer ist er um 3 in Hoyerswerda losgefahren. Die Öffnungen an der Seite ergeben später mal die Mittelwandaussparung
Ein Hydraulikarm hebt ein Garagenteil auf's Fundament
Ein dicker Hydraulikarm hebt die Dinger millimetergenau an ihren Platz. Sehr faszinierend. Die Lieferanten waren übrigens voll des Lobes für unser Fundament. Da hat unser Gartenbauer gute Arbeit geleistet.
Panorama vom Garagendach
Der Spalt zwischen den beiden Teilen wird noch sauber abgedichtet. Die Blenden sind mit großen Klammern in den Spalt verkeilt, so dass man sie bspw. zum Streichen der Wände abnehmen kann.
Außenansicht der Garage
So sieht's fertig aus. Momentan noch weiß, die Fassadenfarbe steht aber schon bereit, sobald das Wetter etwas kühler ist.
Panorama der Innenansicht der Garage
Innenansicht. Die Räder sind schon eingezogen und mittlerweile stehen auch Motorrad und Auto drin

Damit man sich auch mal eine Vorstellung macht, wie das eigentlich aussieht, hier ein Video vom Aufbau:


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Noch keine Kommentare


Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA